E-Mail       Telefon
Öffnungszeiten Allgemein
Mo. - Fr. 9:00 - 19:00
Sa. 9:00 - 18:00
Öffnungszeiten Kinderland
Mo. - Fr. 14:00 - 18:00
Sa. 10:00 - 17:00
Gesetzliche Feiertage 2017 (geschlossen):

01.01. Neujahr, 06.01. Dreikönigsfest
17.04. Ostermontag
01.05. Staatsfeiertag, 25.05. Christi Himmelfahrt
05.06. Pfingstmontag, 15.06. Fronleichnam
15.08. Maria Himmelfahrt
26.10. Nationalfeiertag
01.11. Allerheiligen
25.12. Weihnachten, 26.12. Stefanitag

Die neue Palmers Art Nouveau Privée Kollektion

Palmers und MAK bringen Kunstgeschichte auf die Haut!

Palmers nimmt Anleihe am reichen kulturellen und künstlerischen Erbe Österreichs und hat einen Teil der neuen Kollektion als eine Hommage an die Wiener Moderne entworfen.Als Begründer der Wiener Werkstätte prägten Josef Hoffmann und Koloman Moser die Wiener Moderne entscheidend mit, von Kunst, Architektur und Design bis hin zu Interieurs. Viele Künstler der Wiener Moderne und ihre Schätze inspirierten Marc Wieser, CEO von Palmers, von Jugend an. Jetzt hatte der fantasievolle Manager eine Idee, die Josef Hoffmann und Koloman Moser sicherlich gefallen hätte: auch Unterwäsche mit der Wiener Werkstätte in Bezug zu bringen. Es gelingt Wieser, den Generaldirektor des MAK, Christoph Thun-Hohenstein, von seiner Idee zu überzeugen.

Palmers-Designerin Gabriele Schöller sucht die Entwürfe aus, lässt sie auf Seide drucken, in Stickereien umsetzen, mit Golddetails versehen und bringt sie mit Swarovski-Kristallen zum Glitzern. Jetzt funkelt Josef Hoffmanns Entwurf eines Lusters als BH in den Palmers-Filialen und Koloman Mosers geniale Muster prangen auf Pyjamas. Erhältlich ab sofort bei Palmers in den Stadtgalerien.